Aktuell

SELBSTWERTGEFÜHL stärken durch achtsamen Umgang mit sich selbst

Kennen Sie das Gefühl, dass

  • Sie von Ihren negativen Gedanken und Ängsten eingeschränkt werden?
  • Sie ihre Ziele nicht erreichen?
  • Sie nicht gut genug sind?
  • Ihre Probleme und Beschwerden Ihren Tag bestimmen?
  • sich Ihr Leben nicht in die Richtung entwickelt, in die Sie es sich wünschen?

In der psychologischen Behandlung und Beratung / Coaching lernen Sie einen achtsamen und fürsorglichen Umgang mit sich selbst. Anstatt gegen Ihre negativen Gedanken und Ängste anzukämpfen und sich dabei selbst zu verurteilen, lernen Sie, darauf mit Verständnis zu reagieren. Sie entwickeln ein neues Verhältnis zu Ihren Gedanken und schwierigen Gefühlen (etwa Angst, Wut, Scham, Trauer), das akzeptierender, gelassener und bewusster ist. Damit werden Sie innerlich ruhiger, Ihre Selbstachtung und Ihr Selbstwertgefühl wird gestärkt, Depressionen und Ängste werden vertrieben, und Sie finden die Motivation, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Sie lernen, auf Schwierigkeiten verständnisvoll zu reagieren und sich selbst gegenüber weniger Selbstkritik und Härte anzuwenden, womit Sie Ihr Selbstbewusstsein erhöhen.

Wenn Sie sich mit Ihren Schmerzen und Beschwerden durch den Tag schleppen, kann ein mitfühlender Umgang mit sich selbst Ihren Tag verändern und Ihrem Leben eine neue Richtung geben.